Kundendienst

Wenn Sie mehr Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen erhalten möchten, dann zögern Sie nicht, zu uns Kontakt aufzunehmen.

Umfragen ONLINE BOUTIQUE

+39 049 8257981 Kundendienst Online Boutique

Allgemeine Umfragen BUGATTI

Schreiben Sie uns

Bugatti Automobiles S.A.S.
1, Château Saint Jean - Dorlisheim - 67120 Molsheim - Frankreich
www.bugatti.com

London LIFESTYLE BOUTIQUE

london@lifestyle-bugatti.com

+44 (0)207 589 8765

Lifestyle Boutique London
24-26 Brompton Road
Knightsbridge, London
SW1X 7QN
UK

Mailand BUGATTI LIFESTYLE SHOWROOM

milan.showroom@lifestyle-bugatti.com

Bugatti Lifestyle Showroom
Piazza S. Ambrogio 10
20123 Mailand
Italien

Schließen

Datenschutz

Bewahren Sie Ihre Daten sicher auf

Schließen

Bezahlung

Sichere Zahlungsweise

Schließen
Schließen

Rücksendungen

Widerrufsrecht

Schließen

Sendungen

Versandkosten und Lieferbedingungen

Datenschutzerklärung

Die folgende Datenschutzerklärung findet immer dann Anwendung, wenn der Nutzer auf die Website zugreift und beschließt, auf ihr zu navigieren und die entsprechenden Dienste zu nutzen, unabhängig vom Produktkauf.

1. Information gemäß Art. 13 Legislativdekret 196/2003

I Inhaber der Datenverarbeitung
Die Inhaber der über diese Website erfassten Daten sind die Diana s.r.l. con sede in via San Daniele, 137/139 - 35038 Torreglia (PD) (nachfolgend “Diana”) und Autovision Lifestyle S.R.L. (nachfolgend “Autovision”) mit Sitz in Viale Gerard Richard Gumpert, 1 - 37137 Verona (VR); die Inhaber entscheiden einvernehmlich über die Zwecke der Verarbeitung; Diana legt, auch eigenständig, die Modalitäten der Verarbeitung, die anzuwendenden Sicherheitsmaßnahmen, um die Vertraulichkeit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der Daten zu garantieren, fest.

II Fakultative oder verpflichtende Art der Mitteilung der Daten
Die Mitteilung der personenbezogenen Daten des Nutzers an Diana, die auf der Website bei unterschiedlichen Gelegenheiten erhoben werden, kann für das Verfolgen der in der einschlägigen Information genannten Ziele notwendig oder fakultativ sein. Die verpflichtende oder fakultative Art der Mitteilung wird von Mal zu Mal – unter Bezugnahme auf die einzelnen angeforderten Angaben - bei der einzelnen Datenerhebung festgelegt. Eine Weigerung, die als verpflichtend gekennzeichneten Daten mitzuteilen, macht das Verfolgen des Hauptzwecks der spezifischen Ergebung unmöglich: eine solche Weigerung könnte auch dazu führen, den Abschluss des Kaufs oder die Nutzung der zusätzlichen Dienste wie beispielsweise die Zusendung von Newslettern zu verunmöglichen.
Die Mitteilung weiterer Daten an Diana, die sich von denen der als grundlegend gekennzeichneten unterscheiden, ist somit fakultativ und hat keine Konsequenzen/p>

III Verantwortliche und Beauftragte der Datenverarbeitung
a) Zur Erfüllung des Zwecks der Website, bedient sich Diana der Möglichkeit, von ihr ausgewählte für die Datenverarbeitung Verantwortliche zu ernennen; um eine vollständige Liste dieser Personen zu erhalten, kann der Nutzer sich an den Kundenservice wenden.
b) Gleichzeitig autorisiert Diana auch die folgenden Personengruppen zur Verarbeitung der Daten: Mitarbeiter, die zuständig sind für die Auftragsbearbeitung, die Verwaltung, die Kundenbetreuung, die EDV (sofern die Zustimmung erteilt wird), die EDV- und Betriebssysteme der Website und diejenigen Personen, die für nur den registrierten Nutzern vorbehaltene Dienste zuständig sind.

IV Rechte des Nutzers
Gemäß Art. 7 Legislativdekret 196/2003 ist der Nutzer berechtigt, von Diana eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob seine personenbezogenen Daten verarbeitet werden oder nicht, dies betrifft auch die nicht registrierten Daten; ferner hat er ein Recht auf ihre Mitteilung in verständlicher Form.
Er ist ferner berechtigt, von Diana Auskunft zu erhalten über die Herkunft seiner personenbezogenen Daten , den Zweck und die Modalitäten ihrer Verarbeitung, die bei einer mit Hilfe der EDV durchgeführten Verarbeitung angewandten Logik, die Personenangaben des Inhabers und der für die Datenverarbeitung verantwortlichen Mitarbeiter, die Subjekte oder Kategorien von Subjekten, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können oder die zum Beispiel als Datenverarbeitungsverantwortliche von ihnen Kenntnis erhalten können.
Ferner darf der Nutzer vom Inhaber fordern:

  • die Aktualisierung, Berichtigung und Ergänzung seiner personenbezogenen Daten;
  • die Löschung, die Anonymisierung oder die Sperrung seiner gesetzeswidrig verarbeiteten personenbezogenen Daten, einschließlich jener Daten, deren Archivierung im Hinblick auf die Zwecke, für welche sie erhoben und anschließend verarbeitet wurden, nicht notwendig ist;
  • die Bestätigung, dass die in den Unterpunkten a) und b) beschriebenen Handlungen, auch hinsichtlich ihres Inhalts, denjenigen mitgeteilt wurden, an die die Daten weitergegeben wurden, mit Ausnahme des Falles, in dem diese Pflicht sich als unmöglich erweisen sollte oder einen im Verhältnis zum geschützten Recht unverhältnismäßigen Einsatz an Mitteln erfordern würde

Der Nutzer ist darüber hinaus berechtigt, sich ganz oder teilweise den folgenden Maßnahmen zu widersetzen:

  • aus rechtmäßigen Gründen der ihn betreffenden personenbezogenen Daten, selbst wenn sie dem Zweck der Erhebung dienen;
  • der Verarbeitung ihn betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke der Versands von Werbematerial, des Direktmarketings oder für die Durchführung von Markt- und Meinungsforschungen.

Zur Ausübung der oben genannten Rechte kann der Nutzer eine entsprechende schriftliche Anfrage, die umgehend geprüft wird, per Einschreiben mit Rückschein an Diana schicken.

2. Leitlinien

Die Grundsätze, auf denen diese Datenschutzerklärung beruht, sind die folgenden:

  1. Die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich für die Zwecke und entsprechend den Modalitäten, die in der Information, welche bei ihrer Erhebung vorgelegt wurde, genannt werden;
  2. Die Verwendung der Daten für andere als für jene Zwecke, für die sie erhoben wurden, ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung des Nutzers möglich;
  3. Die Bereitstellung der Daten für Drittfirmen ist nur für Zwecke erlaubt, die der Erfüllung der beanspruchten Dienstleistung dienen und im Rahmen der Ernennung eines für die Verarbeitung Verantwortlichen; die Daten dürfen nicht an Dritte für deren eigene Zwecke übermittelt, veräußert oder transferiert werden, ohne dass die Nutzer zuvor hierüber informiert wurden und ihre Zustimmung erteilt haben;
  4. Jedem Antrag auf Löschung, Änderung und Ergänzung der gelieferten Daten, jedem Widerspruch in Bezug auf eine Datenverarbeitung für das Zusenden von Kauf- und Werbeinformationen ist Folge zu leisten;
  5. Zusicherung einer korrekten und vorschriftsmäßigen Verwaltung der Daten sowie des Schutzes der Privatsphäre des Nutzers und Ergreifen geeigneter Maßnahmen zum Schutz, zur Unversehrtheit und Verfügbarkeit der mitgeteilten Daten.

3. Zweck der Verarbeitung

Die Daten werden zur Erbringung der nachfolgend aufgelisteten Dienstleistungen verarbeitet, die beim Zugriff auf die Website zur Verfügung stehen:

  • Registrierung auf der Website, um die entsprechenden Dienste zu nutzen zu können;
  • Nutzung spezifischer und weiterer Dienste, wie zum Beispiel der Erstellung einer Wunschliste;
  • Auftragsbearbeitung und damit verbundene Tätigkeiten;
  • Verwaltung der Nutzeranfragen, gleich ob technischer oder kommerzieller Natur, zum Status des Fortschritts seiner Bestellungen und Informationsanfragen im weitesten Sinne;
  • Kontakt mit dem Kundenservice;
  • Zu Marketingzwecken (Erhalt von Newsletter, Neuheiten, Angeboten).

Die spezifischen Zwecke, für welche die Daten verarbeitet werden, sind außerdem jeweils in der Information laut Art. 13 Legislativdekret 196/2003 zusammengefasst, die dem Nutzer bei der Angabe seiner personenbezogenen Daten vorgelegt wird
Wie im Informationsschreiben eigens angegeben, können die Daten, nach ausdrücklicher Zustimmung, in einigen Fällen dazu dienen, Profile aufgrund der Vorlieben und Käufe des Kunden anzulegen, um auf dessen Anforderungen und Interessen abgestimmtes Informationsmaterial zu versenden
Unter Vorbehalt gilt die Bestimmung von Art. 130 Absatz 4 des Legislativdekrets 196/2003, die es dem Inhaber erlaubt, die Daten für den Versand von Werbe-E-Mails für die eigenen Produkte und Dienste zu verwenden, die Analogien zu den bereits erworbenen aufweisen; dies gilt, sofern eine solche Nutzung nicht verweigert wird.

Die Daten des Nutzers werden nur mit dessen ausdrücklicher Zustimmung weitergeleitet, mit Ausnahme der Fälle, in denen die Weitergabe von Rechts wegen verpflichtend ist oder sie für die gesetzlich vorgesehenen Zwecke, für deren Verfolgung die Zustimmung des Betroffenen nicht verlangt wird, notwendig ist; in diesen Fällen können die Daten Dritten zur Verfügung gestellt werden, die sie selbstständig verarbeiten und nur für die oben genannten Zwecke (zum Beispiel im Falle von Anfragen der Polizei oder des Gerichts oder anderen zuständigen Einrichtungen oder zur Ausführung von aus dem Vertragsschluss resultierenden Pflichten, wie im Falle der Weitergabe an die Banca Sella S.p.A. für die Bezahlung der erworbenen Produkte).

Jeder andere Verarbeitungszweck, der nicht dem entspricht, für den die personenbezogenen Daten angegeben wurden, wird in der Information hervorgehoben und von Diana nur nach ausdrücklicher Zustimmung des Nutzers verfolgt.

4. Ausschluss der Einwilligung

Im Sinne des Legislativdekrets 196/2003 kann Diana die personenbezogenen Daten des Nutzers ohne dessen Einwilligung verwenden, wenn dies zur Erfüllung einer gesetzlichen Pflicht oder zur Erfüllung der ihm gegenüber eingegangenen Vertragspflichten notwendig ist

5. Personenbezogene Daten Dritter

Sollte Diana personenbezogene Daten Dritter, die ihr von einem ihrer Nutzer direkt übermittelt wurden (beispielsweise wenn ein Nutzer ein Produkt erworben hat, das einer anderen Person zuzustellen ist oder wenn derjenige, der den Kaufpreis entrichtet, eine andere Person als die ist, für die das Produkt bestimmt ist, oder wenn ein Nutzer einen Freund auf einen Dienst der Website “lifestyle-bugatti.com”) hinweisen möchte, wird Diana dem Dritten die von Art. 13 des Legislativdekrets 196/2003 vorgeschriebene Information in dem Moment zustellen, in dem sie seine Daten in ihrem Datenarchiv registriert. Es obliegt jedoch dem Nutzer, die Einwilligung der Person, auf die die Daten sich beziehen, vor deren Weitergabe einzuholen. Der Nutzer bleibt der einzige und alleinige Verantwortliche für die Weitergabe von Informationen und Daten von Dritten, wenn diese nicht eingewilligt haben oder im Falle einer nicht korrekten oder gesetzeswidrigen Nutzung.

Die Einwilligung ist nur dann nicht erforderlich, wenn diese Daten aufgrund eines Vertragsabschlusses zugunsten des Dritten an Diana übermittelt werden.

6. Cookies

Unsere Website verwendet automatische Systeme zur Erhebung nicht direkt vom Nutzer bekanntgegebener Daten, wie Cookies. Ein Cookie ist eine auf die Festplatte des Nutzers übertragene Vorrichtung; sie enthält keine verständlichen Informationen, erlaubt es aber, den Nutzer den von ihm auf der Website hinterlassenen persönlichen Informationen zuzuordnen. Die Cookies befinden sich auf unserem Server und niemand kann auf die hierauf enthaltenen Informationen zugreifen.
Die Website verarbeitet die mittels Cookies erhaltenen Informationen und dies nur in anonymer Form und mit dem Ziel, unsere Dienste und die Website in Bezug auf die spezifischen Anforderungen und Präferenzen unserer Nutzer zu optimieren. Wir haben Cookies beispielsweise im Hinblick auf die Browserfunktionen des Katalogs, des Online-Einkaufs der Produkte und der Bereitstellung der Dienste Ihres Accounts angelegt.
Der Browser erlaubt die Löschung der Cookies nach jeder Sitzung. Der Browser enthält die Anweisungen zur Durchführung dieser Löschvorgänge. Befragen Sie ihn.
Das Akzeptieren der automatischen Vorgänge zur Datenerhebung und die Verwendung von Cookies sind für die Nutzung der Seite und ihrer Dienste, den Kauf von Produkten eingeschlossen, notwendig. Haben Sie den Vorgang zum Löschen der Cookies aktiviert, kann die Website Ihnen nicht die vollständige Anzeige einiger Webseiten oder die Bereitstellung bestimmter Dienste, wie zum Beispiel die Speicherung und Visualisierung der im Rahmen des Online-Kaufs von Ihnen ausgewählten Produkte garantieren.

7. Sicherheitsmaßnahmen

Diana ergreift geeignete Sicherheitsmaßnahmen zur Reduzierung von Risiken auch der unbeabsichtigten Datenvernichtung oder des Datenverlustes, des nicht autorisierten Zugriffs oder einer nicht gestatteten oder nicht dem in unserer Datenschutzerklärung angegebenen Zweck der Erhebung entsprechenden Verarbeitung.
Dennoch kann Diana seinen Nutzern nicht garantieren, dass die für die Sicherheit der Website und die Übertragung der Daten und Informationen auf der Website angewandten Maßnahmen jedes Risiko eines nicht autorisierten Zugriffs oder einer Verbreitung von Daten durch Vorrichtungen im Besitz des Nutzers begrenzen oder ausschließen.

Es ist immer angebracht, dass der Computer des Nutzers über eine geeignete Software zum Schutz der Übertragung von Daten ins Netz verfügt, sowohl hinsichtlich des Eingangs wie des Ausgangs, und dass Ihr Internet-Provider geeignete Maßnahmen zur Sicherheit der Übertragung von Daten ins Netz getroffen hat.

8. Links zu anderen Websites

Die Website enthält Links zu anderen Websites, die wiederum nicht mit Diana und/oder mit lifestyle-bugatti.com verlinkt sein müssen; die Inhaber kontrollieren weder diese Websites noch überwachen sie deren Inhalte. Die Inhaber können nicht für die Inhalte dieser Internetseite und der von diesen vorgeschriebenen Regeln, auch im Hinblick auf den Datenschutz und Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Nutzers während der Navigation haftbar gemacht werden.

Vorliegende Datenschutzerklärung gilt nicht für die Websites von Dritten. Unsere Website bietet Links zu dieser Site ausschließlich, um für den Nutzer die Suche und Navigation zu vereinfachen und ihm Hyperlinks auf andere Websites im Internet zu erleichtern. Die Aktivierung der Links bedeutet weder eine Empfehlung der Website zum Zugriff und zur Navigation auf diese Internetseiten, noch haftet sie für deren Inhalte, Dienste oder die von diesen den Internetnutzern angebotenen oder an sie verkauften Waren.

9. Kontaktaufnahme

Für alle weiteren Informationen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten empfehlen wir den Besuch der Website der Datenschutzbehörde unter www.garanteprivacy.it.
Für Informationen zur Datenverarbeitung durch Diana und/oder Autovision Lifestyle S.R.L. schicken Sie bitte eine Mail an customercare@lifestyle-bugatti.com

10. Anwendbares Gesetz

Diese Datenschutzerklärung unterliegt dem italienischen Gesetz und insbesondere dem Datenschutzgesetz (Legislativdekret vom 30.Juni 2003, Nr. 196), das die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, auch wenn diese im Ausland aufbewahrt werden, durch Personen regelt, die in Italien ihren Wohnsitz haben oder dort ansässig sind. Das Gesetz garantiert, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten unter Wahrung der Rechte und der Grundfreiheiten sowie der Würde der betroffenen Person erfolgt, mit besonderer Berücksichtigung der Vertraulichkeit, der persönlichen Identität und dem Recht auf Schutz der personenbezogenen Daten.

11. Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzerklärung

Die Inhaber können die Datenschutzerklärung der Website ganz oder teilweise ändern oder einfach aktualisieren, auch in Anbetracht einer Änderung der gesetzlichen Vorschriften oder der einschlägigen Bestimmungen. Die Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzerklärung werden den Nutzern auf der Homepage zur Verfügung gestellt und sind direkt nach ihrer Veröffentlichung auf der Website rechtsverbindlich. Es wird daher empfohlen, vorschriftsmäßig auf diesen Bereich zuzugreifen, um die Veröffentlichung der jüngsten und aktualisierten Datenschutzerklärung zu prüfen

Zahlungsarten

Jeder Kauf erfolgt mit der größtmöglichen Sicherheit dank des Einsatzes fortschrittlichster Technologiesysteme im Bereich des E-Commerce und mit SSL-Verschlüsselungssystemen (SecureSocketLayer), damit Ihre personenbezogenen Daten und Informationen ihrer Kreditkarte vor unerlaubten Zugriffen geschützt werden

Erfolgt die Zahlung mittels Kreditkarte, wird der Verbraucher an eine geschützte Seite weitergeleitet und die Kreditkartendaten werden direkt an die BancaSella S.p.A. mit Rechtssitz in Biella (Italien), Piazza Gaudenzio Sella 1 - 13900 Biella, eingetragen bei der Industrie- und Handelskammer von Biella, USt-IdNr: 02224410023), einem Anbieter, der Zahlungen im Namen des Verkäufers ausführt, übermittelt. Die übermittelten Daten werden in geschützter Form durch kryptografische Übermittlung mit SSL-System mit 128 Bit weitergeleitet. Auf diese Daten hat auch der Verkäufer keinen Zugriff.

Kartenzahlung

Alle Transaktionen werden von der Banca Sella geprüft und verwaltet. Während des Checkout-Vorgangs können Sie die Option Zahlung mit Kreditkarte auswählen, anschließend müssen sie nur noch die angeforderten Daten eingeben. Akzeptiert werden: VISA, MASTERCARD.

Wenn Sie Ihre VISA-Mitgliedschaft nutzen und die Option VBV (verified by Visa) aktiviert ist, werden Sie augenblicklich auf die Seite umgeleitet, wo sie den Verifizierungscode eingeben..
Nutzen Sie Ihre MASTERCARD-Mitgliedschaft, und ist die Option MASTERCARD SECURE CODE aktiviert, werden Sie augenblicklich auf die Seite umgeleitet, wo sie den Verifizierungscode eingeben.

Es werden auch Zahlungen mittels POSTEPAY akzeptiert und alle aufladbaren Karten innerhalb einer VISA ELECTRON-Mitgliedschaft.

Zahlungen mittels Paypal

Paypal ist eine weitere absolut sichere Online-Zahlungsart, mit der Sie Ihre Bestellung über den direkten Zugang zu Ihrem Account bezahlen können. Ihre Konto- und Kreditkartendaten werden direkt von Paypal verwaltet, das uns nach erfolgter Zahlung lediglich eine Mitteilung per E-Mail zukommen lässt.

Direkte Banküberweisung mit Sofort

Mit dem sicheren Zahlungssystem Sofort Banking können Sie schnell und einfach Ihren Online-Kauf mit einer Banküberweisung bezahlen, die direkt von Ihrem Online-Konto in Auftrag gegeben wird.

Sie müssen die Banküberweisung nicht zu einem späteren Zeitpunkt vornehmen und kein anderes Browser-Fenster öffnen, nicht auf das Online-Konto bei Ihrer Bank zugreifen und manuell die IBAN-Nummer, die Daten des Empfängers und den Betrag eingeben. Die Überweisung wird automatisch und einfach mit Ihren gewöhnlichen Home Banking-Zugangsdaten in Auftrag gegeben.

Es ist möglich mit Sofort Überweisung in folgenden Ländern zu bezahlen: Österreich, Deutschland, Italien, Spagnien, Polen, Belgien, Frankreich, Schweiz und Niederlande.
Die Zahlung erfolgt nur in Euro.

Sofort Banking ist nach dem deutschen TÜV-Standard zertifiziert.

1. Auf der Zahlungsseite Sofort auswählen, klicken Sie auf Bestellung ausführen.

2. Sie werden auf die Seite von Sofort geleitet, wo Sie:
- nach dem Namen der Bank des laufenden Kontos, von dem die Überweisung in Auftrag gegeben werden soll, gefragt werden.
- nach den Zugangsdaten zum Zugriff auf das Home Banking-Portal Ihrer Bank gefragt werden (mit den Modalitäten, die Sie normalerweise zum Zugriff auf Ihr Online-Konto benutzen) – Diese Informationen werden auf keinerlei Weise weder von Diana s.r.l. noch von Sofort gespeichert. Die Daten dienen ausschließlich dazu, Ihrer Bank die Überweisung mit dem korrekten Betrag und der korrekten IBAN-Nummer des Empfängers in Auftrag zu geben.

3. Nehmen Sie die Zahlung durch Klicken auf Zahlen vor.

Zahlungswährungen

Käufe und Zusendungen werden in der offiziellen Währung der nachfolgend aufgeführten Bestimmungsländer in Rechnung gestellt:

Land Währung
Österreich Euro
Belgien Euro
Bosnien und Herzegowina Euro
Kroatien Euro
Dänemark Euro
Estland Euro
Finnland Euro
Frankreich Euro
Deutschland Euro
Griechenland Euro
Irland Euro
Italien Euro
Litauen Euro
Luxemburg Euro
Moldawien Euro
Monaco Euro
Niederlande Euro
Polen Euro
Portugal Euro
Vereinigtes Königreich Pound
Tschechische Republik Euro
Rumänien Euro
Serbien Euro
Slowakei Euro
Slowenien Euro

Wichtiger Hinweis: Sollte die Währung der Kredit-/Debitkarte oder einer anderen Zahlungsart eine andere als diejenige sein, in welcher der Kauf erfolgte, wird der Endbetrag vom entsprechenden Ausgabeinstitut in der Währung der Karte berechnet und abgebucht. Der Verkäufer haftet nicht für entsprechende Gebühren und kann deren Höhe nicht vorhersehen. Setzen Sie sich zwecks weiterer Informationen bitte mit Ihrem Kreditinstitut in Verbindung.

Rückgaberecht

Ist der Verbraucher mit dem erworbenen Produkt nicht zufrieden, kann er innerhalb von 14 Werktagen ab Erhalt der Lieferung (die Berechnung der Werktage erfolgt aufgrund eines Nachweises über die erfolgte Aushändigung) das Rücktrittsrecht ausüben; die Produkte sind unversehrt und mit den vorgesehenen Garantiesiegeln auf jedem Stück zurückzusenden.

Bedingungen für die korrekte Ausübung des Rückgaberechts

Der Verbraucher kann vom Rücktrittsrecht Gebrauch machen, indem er diese einfachen Bedingungen beachtet, um den in der Kaufphase gezahlten Betrag zurückerstattet zu bekommen:

  • Der Rückgabeantrag muss bei unserem Kundencenter spätestens innerhalb am vierzehnten Werktag ab dem Datum des Liefereingangs eingehen. Erfolgt die Mitteilung nicht innerhalb dieses Zeitraums, wird Ihr Antrag zurückgewiesen.
  • Die Produkte sind in einer einzigen Sendung und möglichst in der mitgelieferten Originalverpackung zurückzuschicken.
  • Die Produkte müssen unversehrt zurückgeschickt werden und dürfen nicht verwendet oder beschädigt worden sein.
  • Die Produkte sind zusammen mit dem Garantiesiegel mit der Seriennummer zurückzusenden. Wir fordern Sie daher auf, das Garantiesiegel nicht zu entfernen, falls Sie ein Kleidungsstück anprobiert haben sollten: Produkte ohne dieses Siegel werden nicht als Rückgabe akzeptiert.

Durchführung der Rückgabe

Wenn Sie ein registrierter Kunde sind, genügt es, auf Ihren geschützten Bereich zuzugreifen und dem geführten Vorgang zu folgen.

Ihr Rückgabeantrag wird unserem Kundencenter zugestellt, das über dessen Genehmigung entscheidet: diese wird Ihnen per E-Mail bestätigt. Sie werden zwecks Vereinbarung von Ort und Datum für die Abholung von unserem Kundencenter kontaktiert.

Haben wir die Retoure erhalten, wird unsere Qualitätskontrolle den Zustand der zurückgegebenen Produkte beurteilen und die Bearbeitung Ihres Antrags veranlassen und gegebenenfalls die Erstattung vornehmen. Wenn Sie ein registrierter Nutzer sind, wird Ihnen jede Tätigkeit per E-Mail mitgeteilt und Sie können diese zeitgleich verfolgen, indem Sie auf Ihren geschützten Bereich zugreifen.

Bei Beachtung aller genannten Bedingungen lifestyle-bugatti.com wird Ihnen der Gesamtpreis der erworbenen Produkte zurückerstattet oder es wird auf Wunsch eine Gutschrift generiert, die Sie direkt auf der Website für Ihren nächsten Einkauf nutzen können.

Retourwaren müssen an folgende Adresse geschickt werden:

Diana Corp.
Via San Daniele 137/139
Torreglia (PD) ITALY

Wenn Sie nicht registriert sind klicken Sie hier zur Durchführung Ihrer Rückgabe.

Nichtannahme der Rückgabe durch lifestyle-bugatti.com

NWerden die oben erwähnten Bedingungen nicht beachtet oder sollten Beschädigungen oder die Nutzung der zurückgegebenen Produkte festgestellt werden, lifestyle-bugatti.com behalten wir uns das Recht vor, die Rückgabe nicht zu akzeptieren. In diesem Fall können Sie entscheiden, die Produkte erneut zu erwerben, wobei wir Ihnen jedoch die Versandkosten in Rechnung stellen. Eine Verweigerung dieser Sendung ist nicht möglich.

Rückgaben von Bestellungen aus anderen Ländern als aus denen, in die die Waren geliefert wurden, sind nicht möglich.

Erstattungsfristen

Die Erstattung des Gesamtpreises der Waren erfolgt spätestens innerhalb von 30 (dreißig) Tagen ab dem Datum des Erhalts der Sendung. Die Erstattungsfristen variieren je nach der von Ihnen gewählten Zahlungsart:

  • Kreditkarte: Die Zeit, innerhalb der Sie die Erstattung erhalten, ist vom Ausgabeinstitut Ihrer Kreditkarte abhängig. Das Wertstellungsdatum der Gutschriftsrückbuchung ist dasselbe wie das der Belastung
  • Paypal: Die Erstattung erfolgt direkt auf Ihren Paypal-Account und wird innerhalb von ein paar Tagen angezeigt. Paypal schickt Ihnen eine Mitteilung mit der Erstattungsbestätigung.

Achtung: Wurde der zu erstattende Artikel in einer anderen als der örtlichen Währung gekauft, erfolgt die Erstattung in der Währung des Einkaufs. Aufgrund von Wechselkursschwankungen, kann der erstattete Betrag höher oder geringer als der ursprünglich bezahlte Preis sein.

Gutschrift

Sie können außer einer Erstattung auch einen Einkaufsgutschein im Wert der zurückgegebenen Produkte beantragen und diesen innerhalb eines Jahres nach dem Kauf verwenden.

Versand, Kosten und Lieferfristen

Die Lieferfristen beginnen ab dem Versanddatum, an dem der Kurier vom Verkäufer beauftragt wird, anstatt ab dem Datum des Absendens der Bestellung. Die Lieferfristen geben nur einen ungefähren Wert an und sind von der Annahme und Genehmigung des Auftrags abhängig. In einigen Ländern kann die Lieferung aufgrund von Tätigkeiten zur Zollabfertigung länger dauern als geplant, weshalb wir Sie bitten, sich über die Zollabgaben des Bestimmungslandes zu informieren.

Die Lieferfristen beinhalten nur Werktage und sehen keine Feiertage vor.

Die Website müsste das Land, aus dem Sie auf sie zugreifen, automatisch erkennen. Für den Fall, dass dies nicht so ist, listen wir nachfolgend die Länder auf, in welche wir versenden:

Land Kosten Lieferfristen
Österreich Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Belgien Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Bosnien und Herzegowina Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Kroatien Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Dänemark Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Estland Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Finnland Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Frankreich Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Deutschland Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Griechenland Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Irland Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Italien Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Litauen Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Luxemburg Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Moldawien Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Monaco Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Niederlande Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Polen Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Portugal Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Vereinigtes Königreich Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Tschechische Republik Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Rumänien Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Serbien Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Slowakei Kostenfrei 2 – 3 Werktage
Slowenien Kostenfrei 2 – 3 Werktage
  • Die angegebenen Lieferfristen beziehen sich auf Werktage.
  • Der Eingang der Bestellungen ist ungefähr für den Zeitraum zwischen 8:00 und 18:00 Uhr Ortszeit Italien vorgesehen.

Wichtiger Hinweis: es erfolgen keine Lieferungen an Speditionsfirmen oder Postfachadressen.

Sie können das Land, in welches Sie versenden möchten, durch Klicken auf den Link Versand ändern.
Die Bestellung muss direkt von der Website des Landes aus erfolgen, in das geliefert werden wird.
Ausschließlich Italien betreffend, ist die Website nicht befugt, nach Livigno, Campione d'Italia, S. Marino in die Vatikanstadt zu versenden.

Credits

This memorable digital experience is proudly provided by Diana

Editorial Team
Editorial Director: Roberto Rossi Gandolfi
Editor: Marco Cresci
Contributors: Alex Vaccani
Enrico Longo
Thomas Malvica
Kate Mitchell
Doris Urban
Frank Bushell
Kerstin Scott Moore